Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
10 Jahre Offene Gartenpforte Hessen – Anneroses Garten ist wieder dabei
Wetteraukreis - Nidda
Geschrieben von: Bernd Schröder
am: Sonntag, 09. Juni 2013 um 06:57 - Gelesen: 7839 mal

 Die "Offene Gartenpforte Hessen" bietet dem interessierten Gartenliebhaber jedes Jahr an einem Wochenende Gartenkultur zum Anfassen. Kleine bis große, von Landschaftsarchitekten, Landschaftsgärtnern und Gartenliebhabern, gestaltete Gärten laden jedes Jahr dazu ein, Inspiration zu finden, Informationen auszutauschen oder einfach nur die Schönheit und Vielfalt der Gärten zu bewundern und zu genießen. Das Spektrum reicht dabei vom ländlichen Bauerngarten über den historischen Garten bis hin zum Liebhaber- und modernen / formalen Garten; ergänzt durch Gärten anderer Länder und Kulturen. Die Offene Gartenpforte Hessen zeigt ein Potpourri der verschiedensten Gartenstile.

In 2013, dem Jahr der 10. Veranstaltung, werden die teilnehmenden Gärten am 15. und 16. Juni geöffnet sein

 Anneroses Garten, der regional bekannte ländliche Liebhabergarten in Schotten Eichelsachsen ist natürlich wieder dabei. Geöffnet ist Anneroses Garten am Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. In guter Tradition wird in Anneroses Garten wieder eine Tauschbörse aufgebaut sein. Es wird Kaffee und Kuchen in der Gartenscheune geboten und Erfrischungsgetränke werden bereit gestellt sein. 

Trotz der lang anhaltenden kühlen und nassen Witterung dieses Frühjahres steht der Garten mit seinen vielen Themenbeeten nun in schönster frühsommerlicher Blüte. Das Blütenmotto ist sommerlich „Blau – Weiß“ mit Salbeiarten, Kletterhortensien, Ramblerrosen und Lavendel. Dazu gesellt sich die dottergelb blühende Sumpfiris im den Garten durchfließenden Eichelbach. Die Spezialität des Gartens, Sempervivum, ist in allen denkbaren Varianten, wie in Vulkantuffsteinen, Blechbüchsen oder auf dem Erntewagen verpflanzt. Mediterrane Kübelpflanzen und viele Geranien im großen Sonnenhof aufgestellt, runden das sommerliche Bild ab. Alles in allem ist das ein guter Grund einmal einen Wochenendausflug nach Eichelsachsen zu planen.

Das Ehepaar Annerose und Bernd Schröder freut sich auf Ihren Besuch.

Mit tiefem Bedauern mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass Moritz Landgraf von Hessen, der Schirmherr der Veranstaltung, Ende Mai verstorben ist.

 

 


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Sonntag, 09. Juni 2013 um 07:00 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Donnerstag, 25. Oktober 2018
ab 19.00 Uhr
bis 20.45 Uhr
Diavortrag: "Italienische Gärten"
Freitag, 26. Oktober 2018
ab 19.00 Uhr
bis 21.00 Uhr
Vernissage "Jenseits von Lampedusa"
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 3735 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community