Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Auch in Zukunft zweite Liga in Lich
Kreis Gießen - Lich
Geschrieben von: Anzeigerlokal
am: Donnerstag, 23. Oktober 2008 um 09:22 - Gelesen: 4690 mal
„Es geht weiter!“ war die Erleichterung schon im Tonfall zu hören. „Wir haben das Geld zusammen, um den Spielbetrieb in der zweiten Liga fortsetzen zu können“, sagte Geschäftsführer Jens Gehlhaar vom Pro A-Ligisten LTi Lich. Nachdem zwei Tage zuvor schon Erstligist LTi Giessen 46ers eine erste Entwarnung verkündet hatte, teilte jetzt auch der bisherige Kooperationspartner aus Lich mit, dass zumindest auf absehbare Zukunft die Zweitliga-Zugehörigkeit gesichert ist.

Allerdings sind die Licher noch längst nicht aller Sorgen entledigt. Personell kann das Team von Trainer Alexander Biller nicht aufgestockt werden und muss die Saison 2008/09 mit nur einem ausländischen Akteur bestreiten. Zudem muss auf jeden Fall noch die Entscheidung des Lizenzligaausschusses abgewartet werden, der momentan die neu eingereichten Unterlagen prüft. Die Unterlagen wurden am vergangenen Montag an den Lizenzligaausschuss übersandt. Ein Ergebnis diese Prüfung sei nicht vor nächster Woche zu erwarten, teilte Gehlhaar mit.

In einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung hatten die Gesellschafter der Licher Sportwerbeagentur (Lispo) GmbH als Trägergesellschaft der Pro A-Mannschaft LTi Lich entschieden, auch weiterhin in der zweiten Liga zu spielen. „Wir haben in den letzten Wochen, seit Bekanntgabe unserer Situation eine große Welle an Unterstützung gespürt und zugesagt bekommen. Neben zahlreichen Sponsoren handelt es sich hier um Fans, Helfer und andere Unterstützer im Umfeld des LTi Lich. Nicht zuletzt hat uns der doch große Zuschauerzuspruch der letzten beiden Heimspiele davon überzeugt, dass die Licher Bevölkerung klar hinter ihrem sportlichen Aushängeschild steht“, teilte Geschäftsführer Gehlhaar in einer Presseerklärung mit.

In den Gesprächen der vergangenen Wochen mit Sponsoren sei es der Lispo – ähnlich wie den 46ers in Gießen – gelungen, ausreichend Geld für der Finanzierung der Mannschaft zugesagt zu bekommen. Allerdings stünden keine weiteren Geldmittel zur Verfügung, um die aktuelle Mannschaft zu verstärken. Das heißt auch, dass Biller und Co. weiter auf eine enge Zusammenarbeit mit den 46ers und der Regionalligamannschaft des TV Lich angewiesen sind. In den nächsten Tagen würden hierzu Gespräche mit beiden Teams geführt, um die Umsetzung der Zusammenarbeit abzustimmen. Für die nächsten Wochen und Monate werde in allen drei Mannschaften im Blick auf die personelle Lage die Situation immer mal angespannt sein, prophezeite Gehlhaar. „Wir werden auch in Zukunft Spiele haben, in denen wir aufgrund von Terminüberschneidungen mit den 46ers und dem TV Lich II personell dezimiert antreten werden. Dies lässt sich leider nicht vermeiden“, erklärte der Geschäftsführer, „wir werden allerdings versuchen, dies auf ein Minimum zu reduzieren, auch um einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten.“

Trotz des aktuellen Stands sei die Lispo GmbH weiterhin bemüht, neue Sponsoren zu gewinnen und ist auf tatkräftige Unterstützung aus dem Umfeld angewiesen. Hierbei habe der Fanclub „Licher Basketbären“ bereits einen großen Beitrag geleistet, und auch die vielen ehrenamtlichen Helfer würden immer wieder ihre Hilfe anbieten. Zudem hoffen die Gehlhaar und Co. weiter auf eine gut besuchte Bonhoeffer-Halle, um somit auch Geld in die Kasse fließen zu lassen. Ob die Licher Basketballer bis zum Ende der Saison unter dem Logo „LTi“ firmieren, das soll erst zu einem späteren Zeitpunkt geklärt werden
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Donnerstag, 23. Oktober 2008 um 10:37 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Thursday, 24. August 2017
ab 18.45 Uhr
bis 22.00 Uhr
27. Spanferkelturnier
Friday, 25. August 2017
ab 18.45 Uhr
bis 22.00 Uhr
27. Spanferkelturnier
Saturday, 26. August 2017
ab 18.45 Uhr
bis 22.00 Uhr
27. Spanferkelturnier
Sunday, 27. August 2017
ab 18.45 Uhr
bis 22.00 Uhr
27. Spanferkelturnier
Monday, 28. August 2017
ab 18.45 Uhr
bis 22.00 Uhr
27. Spanferkelturnier
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2818 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community