Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Birsteiner Festspiele 2011 - Vorverkauf am 13.08.2011
Main-Kinzig-Kreis - Birstein
Geschrieben von: Christian Götz
am: Sonntag, 31. Juli 2011 um 11:05 - Gelesen: 6897 mal
Am letzten Augustwochenende wird ein neues Stück in Form eines Landschaftstheaters mit dem Titel „Der Raub des Seraphinenordens“ rund um das Birsteiner Schloss und in den alten Gassen aufgeführt werden.
Unter „Landschaftstheater“ versteht man ein Theaterstück, das an verschiedenen Schauplätzen aufgeführt wird und den Zuschauer nicht nur inhaltlich, sondern auch räumlich durch die Geschichte führt. Die Wilde Kultur Birstein e.V. stellt den Besuchern Klappstühle zur Verfügung, die jeder Gast selbst von Station zur Station trägt. Am Ende der Vorstellungen werden die Stühle einfach stehen gelassen und von den Organisatoren wieder eingesammelt.

Die Veranstaltungen am Freitag (26.08.2011), Samstag (27.08.2011) und Sonntag (28.08.2011) beginnen jeweils um 16.00 Uhr vor der Gaststätte Mohr. Die Ticketpreise reichen von 5 EUR für Kinder und 8 EUR für Erwachsene anlässlich der öffentlichen Generalprobe am 26.08.2011 bis zu 10 EUR für Kinder und 15 EUR für Erwachsene an den beiden regulären Vorstellungen am 27.08. und 28.08.2011.
Der Vorverkauf findet in diesem Jahr zentral im Foyer des Bürgerzentrums in Birstein statt. Am Samstag, den 13.08.2011 hat man zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr die Möglichkeit Eintrittskarten für diese hochkarätige Open-Air-Veranstaltung zu erwerben.

Das von Thalia Schuster entwickelte Werk wird von der Wilden Kultur Birstein e.V. präsentiert und beinhaltet auch wieder Musik, die Jochen Flach komponiert hat. Es handelt von Kulturgangstern, die sich in Birstein eingeschlichen haben und seit einiger Zeit Kulturraub betreiben. In vielen actionreichen Szenen an unterschiedlichen Stationen soll den Birsteinern die Erinnerung an ihre kulturellen Wurzeln gestohlen werden. Können die Birsteiner die Übeltäter bezwingen…?

Für alle Festspieltage werden noch weitere Helfer/innen gesucht, die sich beispielsweise beim Stuhltransport oder bei der Verköstigung der Darsteller einbringen wollen. Interessierte wenden sich bitte an Ulrike Ladenthin (Telefon: 0 60 54 / 15 53).

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2084 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community