Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Scheibenreiniger: Stechender Geruch, bescheidene Wirkung
Marburg-Biedenkopf - Biedenkopf
Geschrieben von: Gerhard Velte ACE-Auto Club Europa e.V.
am: Dienstag, 19. April 2011 um 07:48 - Gelesen: 8973 mal

Nicht alle handelsüblichen Scheibenreiniger entfernen Umweltschmutz und Insektenrückstände tadellos. Einzelne Produkte stechen eher durch einen Kopfschmerz auslösenden Geruch hervor oder sie verursachen auf Teilen aus Kunststoff leichte Risse. Zu diesem Ergebnis kommt ein vom
ACE Auto Club Europa durchgeführter Test von insgesamt sieben speziellen „Sommer-Scheibenreiniger“. Sie werden im Autozubehörhandel jeweils als Konzentrat (250 ml) mit einem empfohlenen Mischungsverhältnis von 1:100 (Fertigmischung: 25 Liter) angeboten. Die Chemie-Konzentrate kosten zwischen 2,25 Euro (Car Technic ATR) und 8,95 Euro (Dr. O. K. Wack). Der Reiniger von Sonax „Xtreme NanoPro“ (7,99 Euro), ging aufgrund des etwas günstigeren Preises mit einem „sehr empfehlenswert“ aus der Tauglichkeitsprüfung als Testsieger hervor (99 von 120 möglichen Punkten). Das Reinigungskonzentrat von Dr. Wack bekam von den Testern ebenfalls ein „sehr empfehlenswert“ und landete mit 98 Punkten auf Platz zwei, „Klare Sicht Sommer“ von Aral (5,19 Euro) erreichte mit 96 Punkten Platz drei.
In dem vom ACE und der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) gemeinsam durchgeführten Test sind die Fabrikate von Autosol, Car Technik, Nigrin und RS 1000 nur als bedingt empfehlenswert benotet worden. In dem standardisierten Labor-Testverfahren wurden Verunreinigungen auf die Windschutzscheibe aufgetragen, deren Zusammensetzung den typischen Schmutz im Stadtverkehr oder auf der Landstraße simulierte. Die Schmutzsubstanzen entsprachen demnach etwa dem Reifenabrieb, Abgasruß und Bremsstaub. Der Landstraßen-Testschmutz beinhaltete zusätzliche Eiweißbestandteile, um angetrocknete Insektenrückstände zu simulieren.
Um eine gute Reinigungswirkung zu erzielen und die Bildung von Schlieren zu vermeiden rät der ACE, die Wischergummis mit einem Schwamm regelmäßig zu säubern. Unter Umständen müssten alte verbrauchte Wischerblätter ausgetauscht werden


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Sonntag, 30. September 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Montag, 01. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Dienstag, 02. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Mittwoch, 03. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Donnerstag, 04. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 1897 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community