Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
OKMinis und Blockflötenkinder bauen Instrumente selbst
Main-Kinzig-Kreis - Biebergemünd
Geschrieben von: Christian Mann Original Kasseler Musikanten 1974 e.V.
am: Sonntag, 27. März 2011 um 10:47 - Gelesen: 7198 mal
Bastelaktion der OKM-Jugend OKMinis und Blockflötenkinder bauen Instrumente selbst Am vergangenen Wochenende stand für die Mitglieder der Blockflötengruppen der Original Kasseler Musikanten 1974 e.V. und die OKMinis eine gemeinsame Bastelaktion auf dem Programm. Der Einladung des Jugendleiterteams der OKM waren gut ein Dutzend Nachwuchsmusiker gefolgt, die sich am Samstagmorgen voller Tatendrang in der „alten Schneiderei“ von Vereinsmitglied Mathias Schickel versammelten. In diesem Jahr wurden, statt der sonst üblichen Nistkästen für heimische Vögel, Instrumente selbst gebaut. Da von den OKM-Nistkästen bereits über 40 Exemplare an den Waldrändern rund um Kassel hängen, wurde der Bau zusätzlicher Nistkästen in diesem Jahr ausgesetzt. Die bestehenden Exemplare werden natürlich weiterhin gesäubert und gepflegt, defekte Modelle werden repariert bzw. im nächsten Jahr durch neue ersetzt. Unter fachmännischer Anleitung und mit viel Spaß wurden nun also Instrumente wie Rasseln, Klanghölzer und Trommeln selbst gebaut und anschließend kreativ bemalt. Für die OKMinis lohnte sich die „Arbeit“ gleich in doppeltem Sinne: Neben den kurzweiligen Bastelarbeiten können die Kinder die gebauten Instrumente, die mit nach Hause genommen werden durften, in ihren Gruppenstunden benutzen. Natürlich war auch für das leibliche wohl der kleinen Heimwerker und Instrumentenbauer mit kühlen Getränken und vor allem mit leckerer selbstgemachter Pizza aus dem Holzofen bestens gesorgt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dieser informative und spannende Bastelvormittag unbedingt wiederholt werden sollte. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Familie Schickel für die Bereitstellung der „alten Schneiderei“. Alle Infos zu den OKMinis, den Blockflötengruppen oder dem gesamten Ausbildungsangebot der Original Kasseler Musikanten sind unter www.o-k-m.de zu finden.
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 7400 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community