Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Malteser-LSM-Kurse noch attraktiver
Main-Kinzig-Kreis - Gelnhausen
Geschrieben von: Dieter Klumb Malteser Hilfsdienst
am: Dienstag, 31. August 2010 um 07:48 - Gelesen: 5922 mal
Gelnhausen. Täglich kommt es zu Unfällen im Straßenverkehr. Mit dem Bestehen des Führerscheins übernehmen Führerscheinerwerber ein großes Stück Verantwortung: für sich selbst und für andere. Schnelles und richtiges Handeln kann Leben retten, wenn es auf Sekunden ankommt. Was man zur richtigen Einschätzung von Notfallsituationen und zur Durchführung notwendiger Hilfsmaßnahmen wissen muss, ist Hauptbestandteil des Kurses in „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort“ (LSM). Freundlich, kompetent und schnell. Das qualifizierte Malteser-Ausbildungsteam zeigt in nur 360 Minuten die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen. In lockerer Atmosphäre lernst man Schockbekämpfung, Seitenlage oder Herz-Lungen-Wiederbelebung. Diese Ausbildung ist für die Führerscheinklasse A direkt - A - A1 - M - B - BE erforderlich. Die Dauer des Lehrgangs beträgt vier Doppelstunden. Dank neuer Partner ist eine LSM-Ausbildung bei den Maltesern noch interessanter. Wer bei den Maltesern seine Ausbildungbeginnt, bekommt bei „Uwe Becker-Augenoptik“ im Gelnhäuser Ziegelhaus 21 ohne Terminvereinbarung sofort seinen Augencheck. Danach geht es ins Ziegelhaus 21 zu Foto-Arian, dort gibt es für die Kursteilnehmer die passenden Führerschein-Fotos zum Sonderpreis von 9,95 Euro. Auch Burger-King in Gelnhausen-Hailer unterstützt die Führerschein-Bewerber. Jeder Teilnehmer der Malteser-LSM-Kurse bekommt 2 Big-King zum Preis von einem. Die Fitnessanlage „Kraftwerk“ in Gründau-Lieblos spendet einen Gutschein für 2 Wochen Fitness und Wellness. Wenn dann die Führerschein-Prüfung bestanden ist, können sich die jungen Fahranfänger bei der Tamoil-Tankstelle in Hailer die "Cool-Driver-Card“ abholen. Damit können gleich 2 Cent pro Liter beim Tanken gespart werden. Jetzt heißt es, sich nur noch anmelden. Der nächste LSM-Kurs ist am Samstag, 4. September, von 9-16 Uhr, in der Geschäftsstelle der Malteser, Zum Wartturm 7, Gelnhausen. Anmeldungen unter www.malteser-gelnhausen.org oder 06051-929360. Ansprechpartnerin: Karoline Szeck.
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Mittwoch, 06. Juni 2018
ab 18.30 Uhr
bis 21.30 Uhr
DIG-Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen 2018
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2733 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community