Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Jetzt so viel wie möglich an die frische Luft
Kreis Gießen - Gießen
Geschrieben von: Anzeigerlokal
am: Montag, 13. Oktober 2008 um 17:58 - Gelesen: 4427 mal

"So viel wie möglich in der frischen Luft spazieren gehen", empfiehlt die Leiterin des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Barbara Breitbach, um das Risiko einer heraufziehenden Herbst-Erkältung zu verringern. "Das Wochenende war ideal geeignet, beim Wandern einer Erkältung vorzubeugen." Grundsätzlich hält es Breitbach mit der Devise "Raus bei Wind und Wetter". Wichtig dabei ist eine angemessene Kleidung. Soll heißen, wer sich im Freien aufhält, soll weder zu dick noch zu leicht angezogen sein. Die Medizinerin setzt auf einen Dresscode nach dem "Zwiebelschalensystem", wo man bei steigender Temperatur "nach und nach eine Schicht ablegen" kann. Am schlimmsten sei es, sich im Herbst und bei zunehmender Dunkelheit zuhause zu "verkriechen". Im Klartext: Aktiv bleiben, hilft bei der Vorbeugung. Auf der anderen Seite sollen Massenansammlungen gemieden werden, weil dort eine höhere Gefahr der Tröpfcheninfektion besteht. Besonders wichtig ist das Händewaschen mit klarem Wasser und Seife, weil es das Ansteckungsrisiko für Atemwegserkrankungen einfach und wirksam senkt. Wenn sich jemand oft die Augen reibt, gelangen Viren und Bakterien leicht in die Schleimhäute und breiten sich im Körper aus. Wer sich bereits angesteckt hat, kann andere Menschen vor Ansteckung schützen, indem er es vermeidet, anderen die Hand zu geben und die benutzten Taschentücher schnell entsorgt. Ferner rät Breitbach zu einer guter Belüftung der Wohnung und zu ausreichender Luftfeuchtigkeit, die sich mit kleinen Hilfsmitteln herstellen lässt. Genau wie die Leiterin des Gesundheitsamtes nennt Dr. Fritz Fiedler von der Stern-Apotheke in der Frankfurter Straße als vorbeugende Maßnahme viel frisches Obst und Gemüse zur Stärkung des Immunsystems.

Was nicht jeder weiß: Milch mit Honig, das alte Hausmittel gegen Erkältung, wirkt noch besser, wenn ein Tropfen Jodtinktur darunter gemischt wird. Auf frisches Obst und Gemüse setzt ­ wenig überraschend ­ auch Jutta Heil von der "Vitamintankstelle" auf dem Gießener Wochenmarkt. Zitronen, Orangen und ab Ende Oktober auch Clementinen sind ihre Favoriten. Außerdem empfiehlt sie Kakipflaumen. Sie selbst ist abgehärtet, weil sie sehr oft im Freien steht. In 100 Gramm frischer Paprika stecken 100 Milligramm Vitamin C. Gleiches gilt für 200 Gramm Orangen oder Rotkohl. Besonders reichhaltig sind die Hagebutte, aber auch Grünkohl, schwarze Johannisbeeren, Rosenkohl und Petersilie. Obwohl es derzeit noch keine richtige Erkältungswelle gibt, die mit Schnupfen, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen, leichtem Husten, Appetitlosigkeit, Fieber und Frieren verbunden ist, sprechen sich Breitbach und Fiedler nachdrücklich dafür aus, sich jetzt gegen eine richtige Influenz impfen zu lassen. Dieser Appell gilt vor allem für die so genannten Risikogruppen, also für Personen über 60 Jahre, für Menschen mit einem chronischen Grundleiden und für Mitarbeiter in Einrichtungen mit regem Publikumsverkehr.


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 6518 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community