Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
OKM gratulieren DRK-Bereitschaft Kassel/Wirtheim gleich mit zwei Orchestern
Main-Kinzig-Kreis - Biebergemünd
Geschrieben von: Christian Mann Original Kasseler Musikanten 1974 e.V.
am: Montag, 02. August 2010 um 12:24 - Gelesen: 6763 mal

OKM gratulieren DRK-Bereitschaft Kassel/Wirtheim gleich mit zwei Orchestern

Am vergangenen Sonntag gratulierte sowohl das Jugend- als auch das Stammorchester der OKM der DRK-Bereitschaft Kassel/Wirtheim musikalisch zum 45-jährigen Bestehen, welches im Rahmen eines DRK-Aktionstages am Bürgertreff in Kassel gefeiert wurde. Den Anfang machten hierbei die Nachwuchsmusikanten der OKM, welche die Gäste in der Kasseler Ortsmitte zur besten Kaffee- und Kuchenzeit mit einem erfrischenden Mix aus Rock- und Popklängen, Musicalmelodien, aber auch zünftiger Blasmusik unterhielten und hierfür extra ihre Sommerpause unterbrochen hatten. Vorgetragen wurden in dem gut halbstündigen Auftritt unter der Leitung von Thomas Reutzel Kompositionen wie „Abba Gold“ im Arrangement von Ron Sebregts, „Arioso“ von Jacob de Haan sowie der berühmten „Slavonická Polka“ aus der Feder von Vladimir Fuka. Das begeisterte Publikum am Bürgertreff spendete großzügigen und lang anhaltenden Applaus und verlangte zum Abschluss noch eine verdiente Zugabe von den ca. 25 Jung-OKM’lern, welche diese in Form von „Dankeschön, Bert Kaempfert!“ in der Bearbeitung von Hans Kolditz darboten. Nach einer kurzen Umbaupause folgte der Auftritt der OKM-Stammkapelle, welche die DRK-Besucher unter der bewährten Leitung von Uli Staab mit einem zweistündigen Auftritt, gespickt mit vielen Klassikern der böhmischen-mährischen Blasmusik, bestens unterhielten. Im Anschluss an diesen Auftritt starteten die Musikerinnen und Musiker der Stammkapelle in die wohlverdiente zweiwöchige Sommerpause, die mit der ersten Probe am Dienstag, den 17. August, wieder beendet sein wird. Die Schüler- und Jugendkapelle startet ebenfalls an diesem ersten Dienstag nach den Sommerferien in die neue Saison. Alle Proben finden zu den gewohnten Zeiten im Saal der Vereinsgaststätte „Beim Bones“ statt.

Bildunterschrift:

Die OKM-Jugendkapelle beim DRK-Aktionstag


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Sonntag, 30. September 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Montag, 01. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Dienstag, 02. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Mittwoch, 03. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Donnerstag, 04. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2527 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community