Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Tag der Milch 2010
Main-Kinzig-Kreis - Bad Orb
Geschrieben von: Achim Stößer
am: Montag, 31. Mai 2010 um 21:26 - Gelesen: 7978 mal
Am 1. Juni ist der "Tag der Milch", initiiert vom internationalen Verband der Milchwirtschaft. Einziger Zweck dieses Tages ist es, für den Konsum von noch mehr Drüsensekret zu werben.

Dass für die Produktion von Kuhmilch Kühe und Kälber durch Qualzüchtung und Gefangenschaft zwangsläufig leiden und ermordet werden (unabhängig von der Art der Gefangenhaltung, ob die Milch nun als "Bio" oder "fair" fehletikettiert wird), der Doppelmord an Müttern und Kindern, stört außer Veganern niemanden. Auch nicht Vegetarier, die in der Regel sogar überdurchschnittlich viel davon konsumieren, um die vermeitlich fehlenden Leichenteile zu kompensieren. Ihnen missfällt allenfalls, dass für viele Käsesorten Lab (Enzyme aus Kälbermägen) als Gerinnungsmittel verwendet wird. Statt vegan zu werden, gehen sie auf die Jagd nach Käse mit mikrobiellem oder gentechnisch hergestelltem Lab (und ignorieren dabei, dass diesem als Nährboden Blut oder Fischmehl zugrundeliegen kann).

Um - auch ethische - Bedenken aus dem Weg zu räumen, versucht die Tierausbeutungsindustrie, dem "weißen Blut" ein gesundes Image zu verpassen. Dazu werden - etwa durch "Schulmilch" - perfiderweise vor allem Kinder indoktriniert.

Besonders absurd geriet dabei Anfang des Monats eine Posse aus der Dominikanischen Republik. Nur weil durch Milchvergiftung ein paar Schüler krank wurden und in der Folge die Schulmilchlieferungen sanken, erhielten die Kinder in einigen Schulen Saft statt des Sekrets. Prompt tobte die Opposition, genauer die ehemalige dominikanische Bildungsministerin: Milch sei unersetzlich bei der Verpflegung der Schüler. In einigen Berichten dazu hieß es gar, die "notwendige Laktose"(!) sei in Säften nicht enthalten. Das angesichts der Tatsache, dass weltweit 90% der Menschheit laktoseintolerant sind - und somit wohl, wie auch Veganer, zu Siechtum und frühem Tod verurteilt. Das Zehntel Überlebender kann dann in Milchseen baden.

Wie sagte Bauernverbandspräsident Gerd Sonnleitner bereits vor über einem Jahrzehnt selbstentlarvend: "Wir sind enorm gefordert in der Hirnwäsche unserer Abgeordneten, damit was auf den Weg gebracht wird in der Landwirtschaft." Wie hier zu sehen, ist die Gehirnwäsche durch Tierausbeuterpropaganda nicht nur auf Politiker beschränkt.

Um der in diesem Jahr wohl wieder am "Tag der Milch" auch von der Bauernhofberichterstattung in den Medien kolportierten Propaganda Fakten über die Hintergründe des subventionierten Sekrets - und ethisch verantwortliches Verhalten - entgegenzusetzen, verweist die Tierrechtsinitiative Maqi auf ihre Websites zum Thema: vegetarier-sind-moerder.de, tierrechtsbilder.de usw. Am Tag der Milch 2010, also am kommenden 1. Juni, geht darüber hinaus die englischsprachige Partnersite von vegetarier-sind-moerder.de, http://govegan.de/vegetarians, online.

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 7654 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community