Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Demokonzerte und Instrumentenausstellung bei den Original Kasseler Musikanten
Main-Kinzig-Kreis - Biebergemünd
Geschrieben von: Christian Mann Original Kasseler Musikanten 1974 e.V.
am: Sonntag, 16. Mai 2010 um 20:03 - Gelesen: 6892 mal
„Tag der Ausbildung“ bei den OKM Demokonzerte und Instrumentenausstellung bei den Original Kasseler Musikanten Am vergangenen Sonntag, den 16. Mai, veranstalteten die Original Kasseler Musikanten 1974 e.V. auf dem Gelände des Bürgertreffs in der Kasseler Ortsmitte ihren „Tag der Ausbildung“. In diesem Rahmen präsentierten die OKM – „Der Verein für die ganze Familie“ - ihr vielschichtiges Jugend- und Ausbildungsangebot. Zu diesem Zweck stand eine Ausstellung aller Instrumente parat, an denen bei den „Originalen“ derzeit Nachwuchsmusiker ausgebildet werden. Diese konnten nicht nur aus der Ferne bestaunt werden, sondern durften und sollten unter fachkundiger Anleitung erfahrener Musikanten nach Herzenslust ausprobiert werden. Hierbei traten bei den jungen und junggebliebenen Interessenten einige Talente zum Vorschein, sodass aus Trompete, Klarinette, Tenorhorn und Co bereits durchaus passable Töne erklangen. Einen Einblick in die erfolgreiche Jugend- und Ausbildungsarbeit der letzten Jahre / Jahrzehnte bei den OKM gewährten die zahlreichen Fotos, die auf Präsentationswänden ausgestellt wurden. Dabei konnten sowohl Bilder von Auftritten und Proben, als auch Schnappschüsse von Ausflügen und sonstigen Veranstaltungen bezeugen, dass die Jugendarbeit bei den OKM höchsten Stellenwert besitzt und das Motto „Unsere Jugend ist unsere Zukunft“ aktiv gelebt wird. Um dies zu untermauern, standen die Schüler- und die Jugendkapelle, beide unter der Leitung von Thomas Reutzel, die von Andrea Schüch geleitete Blockflötengruppe und die Bläserklasse für Erwachsene „Auftakt ’07“ mit ihrem Dirigenten Detlef Breitenbach auf der Bühne und stellten im Rahmen eines Demokonzertes ihr Können unter Beweis. Der Auftritt der „OKMinis“ musste leider kurzfristig abgesagt werden, da die Leiterin Cornelia Sander-Schüler verhindert war. Bei leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten sowie bei Original Thüringer Bratwürsten und Rostbrätel konnte währenddessen gefachsimpelt oder einfach nur zugehört werden. Für all diejenigen Interessierten, die am „Tag der Ausbildung“ verhindert waren und somit nicht kommen konnten, steht unser Jugendleiter Jens Günther (Tel.: 06052/918300) für Informationen zum Ausbildungsangebot der Original Kasseler Musikanten gerne Rede und Antwort. Dieses umfasst neben der musikalischen Früherziehung bei den „OKMinis“ und dem Mitwirken in einer der Blockflötengruppen natürlich die Ausbildung an diversen Blech- und Holzblasinstrumenten und am Schlagzeug unter der Anleitung qualifizierter und netter Ausbilder sowie das spätere Musizieren in der Schüler- und Jugendkapelle. Auch für die musikinteressierten Erwachsenen ist bei den OKM bestens gesorgt. Diese können in der gerade gegründeten zweiten Bläserklasse für Erwachsene der OKM einsteigen und sich gemeinsam mit anderen Späteinsteigern auf das Musizieren in der Bläserklasse „Auftakt ’07“ vorbereiten. Die Instrumente können für alle Neueinsteiger, ob jung oder junggeblieben, durch die OKM zur Verfügung gestellt werden, des Weiteren besteht die Möglichkeit einer Instrumentenfinanzierung. Neben diesen musikalischen Aspekten wird allerdings auch der Freizeitbegriff groß geschrieben. So finden in regelmäßigen Abständen den verschiedenen Altersgruppen angepasste Freizeitaktivitäten, wie Ausflüge in Freizeitparks, Zeltlager, Besuche von Erlebnisschwimmbädern, die OKM-Nistkastenaktion u. v. m. statt. Mit Tagesausflügen und Grillfeiern kommt auch bei „Auftakt ’07“ der gesellige Teil nicht zu kurz. Weitere Informationen sind auch auf der Homepage www.o-k-m.de zu finden. Bildunterschrift: Die Jugendkapelle der OKM
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 7558 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community