Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
OKM - Zweite Bläserklasse startet am Freitag
Main-Kinzig-Kreis - Biebergemünd
Geschrieben von: Christian Mann Original Kasseler Musikanten 1974 e.V.
am: Montag, 26. April 2010 um 17:08 - Gelesen: 6994 mal
Bläserklasse „Auftakt `07“ der Original Kasseler Musikanten Zweite Bläserklasse startet am Freitag Im Rahmen des Ausbildungsprogramms „Musik kennt kein Alter“ veranstalteten die Original Kasseler Musikanten am vergangenen Freitag, 23. April im Saal der Vereinsgaststätte „Beim Bones“ einen Informationsabend rund um das Thema Bläserklasse für Erwachsene. Dies nicht ohne Grund. Die OKM gründen ihre zweite Bläserklasse für Neueinsteiger, speziell konzipiert für Erwachsene. Die neue Bläserklasse soll Musikanfänger an die bestehende Bläserklasse „Auftakt `07“ heranführen, um diese zu integrieren. Am Infoabend herrschte reges Interesse an der offenen Probe der Bläserklasse „Auftakt ´07“. Im Anschluss wurden alle Instrumentengattungen des Orchesters vorgestellt, um diese nach Herzenslust auszuprobieren. Selbstverständlich standen den Interessenten der Dirigent der Bläserklasse, Detlef Breitenbach und die Musikerinnen und Musiker für alle Fragen zur Verfügung. Die Proben finden vom ersten Tag an, gemeinsam in der Gruppe statt, sowie in den entsprechenden Satzproben. Der sonst übliche Einzelunterricht entfällt. Fabrikneue Instrumente können auf Leihbasis durch die OKM zur Verfügung gestellt werden. Der Startschuss dieses Ausbildungsprojektes fällt bereits am jetzigen Freitag, 30. April um 18.30 Uhr mit der ersten Probe im Saal der Vereinsgaststätte „Beim Bones“. Der Eintritt in die Bläserklasse ist jedoch auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Keine Zeit gehabt, den Infoabend zu besuchen? Kein Problem! Sie können sich auch ganz unverbindlich in einer der freitags stattfindenden Proben unserer Bläserklassen ab 18.30 Uhr im Saal der Vereinsgaststätte informieren. Falls Sie nun Interesse an einer qualifizierten musikalischen Ausbildung gefunden haben, werden Sie Burkhardt Garde, Telefon 06050/8316 oder Jörg Waidner, Telefon 06050/907234 auch gerne vorab beraten. Weitere Informationen über die Ausbildung bei den Original Kasseler Musikanten finden Sie im Internet unter www.o-k-m.de. Bildunterschrift: Großer Andrang herrschte beim Infoabend Bläserklasse für Erwachsene der Original Kasseler Musikanten
Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Dienstag, 27. April 2010 um 17:32 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 4357 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community