Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Pfadfinder - zwischen Klischee und Wirklichkeit
Kreis Gießen - Gießen
Geschrieben von: Astrid Weber Georgspfadfinder Gießen e.V.
am: Freitag, 19. März 2010 um 13:13 - Gelesen: 6997 mal

“Jeden Tag eine gute Tat”. Wer kennt den Leitspruch der Pfadfinder-Bewegung nicht? Doch was steckt dahinter? Wer oder was sind Pfadfinder?

Mit Pfadfindern verbinden viele Tic, Trick und Track und deren Pfadfinder-Organisation Fähnchen Fieselschweif. Sie denken an Umweltaktivisten, die im Wald Müll einsammeln und an junge Menschen, die älteren Mitbürgern über die Straße helfen. Doch Pfadfinder sind mehr als dies. Pfadfinder sein heißt vor allem: das Pfadfinder-Sein leben. Es ist eine Lebenseinstellung.

Der Engländer Robert Baden Powell (1857-1941) gründete 1907 die erste Pfadfindergruppe: 22 Jungen schlugen ein Zeltlager auf der kleinen britischen Insel Brownsea Island auf. Dort lernten sie, spielerisch und ohne besondere technische Hilfsmittel in der freien Natur zu überleben. Sie konnten ihre Kräfte messen, ihre persönlichen Grenzen spüren und erfuhren, wie wichtig die Gemeinschaft ist, aufeinander Rücksicht zu nehmen und demokratisch miteinander umzugehen.

Auch heute noch gibt es Pfadfinder. Es gibt christliche Pfadfinder - katholische wie evangelische - und konfessionslose Pfadfinder. Pfadfinder gibt es auf allen Kontinenten und in fast allen Ländern der Erde. Alle vereint, dass die Gemeinschaft und das Miteinander als größtes Gut betrachtet werden. Jeder kann Pfadfinder werden. Ganz egal, welche Hautfarbe, Herkunft oder Religion man hat. Egal, man reich oder arm ist. Jeder Einzelne ist Teil der Gruppe und ist für die Gemeinschaft wichtig. Daher gehört es zum “Ehrenkodex” der Pfadfinder, dass sich die Gruppe immer an ihrem schwächsten Mitglied orientiert.

Um Abenteuer in der Natur zu erleben, brauchen wir zwar keine Pfadfindergruppen. Aber in der Gemeinschaft macht dies einfach mehr Spaß. Das Kochen am Lagerfeuer, das Zelten, Geländespiele, Flöße bauen und viele andere Erlebnisse sind allemal interessanter als Spiele an Computer, Playstation und Co.

Gerne erinnern sich viele Erwachsene an die schon vergangene Pfadfinderzeit zurück. Denn ein Pfadfinder bleibt man sein Leben lang.

Sind Sie neugierig geworden? Möchten Ihre Kinder auch in einem sozialen Umfeld Abenteuer in der Natur erleben? Dann melden Sie sich bei uns.

Wir, die DPSG Gießen, sind ein kleiner Pfadfinderstamm. Wöchentlich treffen sich unsere Gruppen (ab 7 Jahre), um gemeinsam zu singen, Spiele zu spielen und pfadfinderische Techniken zu erlernen. In Lagern, ob am Wochenende oder in den Ferien auch für länger, können Ihre Kinder dann ihr Wissen über Kompass, Knoten und Morse- und Wegzeichen anwenden. So freuen sich schon viele unserer Kinder auf das große Sommerlager 2010 in der Nähe von Graz in Österreich.

Wir treffen uns immer freitags von 16:30 bis 18 Uhr in der Nordanlage 45 in Gießen. Über interessierte Kinder und Jugendliche würden wir uns freuen. Bei weiteren Rückfragen wenden Sie sich an Astrid Weber 0157-72437289.



Kommentare (2)Add Comment
Janosch Steil Georgspfadfinder e. V.
geschrieben von Janosch Steil Georgspfadfinder e. V., März 21, 2010
Pfadfinder sind toll!
Ich bin mittlerweile seit über 10 Jahren aktiver Pfadfinder und ich bereue nicht ein einziges Jahr dort aktiv gewesen zu sein!
Angela Achenbach-Heinzerling Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
geschrieben von Angela Achenbach-Heinzerling Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V., März 21, 2010
...
Aus Erfahrung mit dem (katholischen) Pfadfinderleben meiner Nichten habe ich nur Positives zu berichten: aktive Freizeitgestaltung, Abenteuergefühl und Teamwork: für Kinder und Jugendliche eine unglaublich wichtige und positive Erfahrung!
Ich kann es nur empfehlen!

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Sonntag, 21. März 2010 um 16:44 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Mittwoch, 06. Juni 2018
ab 18.30 Uhr
bis 21.30 Uhr
DIG-Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen 2018
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 3737 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community