Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Kreiswerke Main-Kinzig machen Gelnhäuser Tafel mobil
Main-Kinzig-Kreis - Gelnhausen
Geschrieben von: Dieter Klumb Gelnhäuser Tafel
am: Dienstag, 09. März 2010 um 16:02 - Gelesen: 5771 mal

Gelnhausen. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Kreiswerke, Landrat Erich Pipa und Geschäftsführer Bernd Schneider übergaben ein Auto als Spende an die Gelnhäuser Tafel. Für die ehrenamtlichen Helfer der Tafel stellt der flexibel einsetzbare Opel Combo eine wichtige Bereichung der Fahrzeugflotte dar. Günther Rams und Marion Friedrich nahmen das Fahrzeug mit großer Freude entgegen.

Der Opel Combo lief bislang im eigenen Fuhrpark der Kreiswerke. Durch neue Organisationsstrukturen konnte das Unternehmen dieses Fahrzeug nun für wohltätige Zwecke abstellen und übergab es als Spende an die Gelnhäuser Tafel. Aufsichtsratsvorsitzender Landrat Erich Pipa sieht hierin eine „kreative Spendenstrategie“. „Praktische Hilfe ist für eine Organisation wie die Gelnhäuser Tafel ebenso wichtig wie finanzielle Unterstützung“, so der Landrat.

Günther Rams, ehrenamtlicher Helfer der Tafel und Vorstandsmitglied, erläuterte den Nutzen des Fahrzeuges für die Organisation. „Der Opel Combo ist für uns vielseitig einsetzbar – er dient zum Transport von Lebensmitteln oder auch von Präsentationsmaterialien, wenn wir für die Tafel werben“. Gerade die Präsenz bei öffentlichen Veranstaltungen helfe, durch Informationen und Aufklärung über die Tafelarbeit immer mehr Menschen zur Hilfe für Bedürftige zu bewegen. Neben den großen Kühlwagen für die Lebensmitteltransporte ist der von den Kreiswerken gespendete Opel schnell, vielseitig und flexibel im Einsatz – eben dort, wo er gerade gebraucht wird. Seit Oktober 2007 unterstützt die Tafel mit ihren insgesamt da. 200 ehrenamtlichen Helfern inzwischen etwa 1.200 Kunden im Altkreis Gelnhausen. Etwa 20 Prozent der hergestellten Lebensmittel erreichen den Verbraucher nicht. Die Helfer der Tafel sorgen dafür, dass diese qualitativ hochwertigen Lebensmittel zu den Menschen gelangen, die sie für sich und ihre Familie dringend benötigen, weil ihr Einkommen nicht für den Lebensunterhalt ausreicht. Bernd Schneider, Geschäftsführer der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH, sprach seine Anerkennung für das Engagement der Tafelhelfer aus: „Tafelarbeit ist Dauereinsatz. Denn die Menschen benötigen die Lebensmittel Tag für Tag. Ich finde es wirklich bemerkenswert, dass sich mit der Gelnhäuser Tafel ein Bürgerengagement entwickelt hat, dass enormen Zeitaufwand und effektive Organisationsstrukturen verlangt“, würdigte Schneider die ehrenamtliche Arbeit der Tafelhelfer. Für den in Gelnhausen ansässigen Wasser- und Energieversorger Kreiswerke Main-Kinzig GmbH ist es deshalb eine Selbstverständlichkeit, hier zu helfen. So unterstützt das Unternehmen auch bei den laufenden Stromkosten, die in den insgesamt fünf Ausgabestellen z. B. insbesondere durch den Betrieb der vorgeschriebenen Kühlgeräte entstehen.


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Sonntag, 30. September 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Montag, 01. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Dienstag, 02. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Mittwoch, 03. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Donnerstag, 04. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2110 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community