Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Marcel Preuß und Paul Nittel gewinnen ADAC-Dunlop-Kart-Youngster Cup
Wetteraukreis - Rockenberg
Geschrieben von: Dirk Antkowiak MSC Rockenberg e.V. im ADAC
am: Donnerstag, 05. November 2009 um 00:38 - Gelesen: 14026 mal
Mit spannenden Rennen beendete der ADAC-Dunlop Kart-Youngster Cup die Saison 2009

In den Rennen 9 und 10, die auf der Kartbahn in Fulda ausgetragen wurden, konnten die Fahrer und Mechaniker noch einmal Ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Ihnen wurde alles abverlangt, da die Wetterverhältnisse sehr schwierige Vorraussetzungen boten. Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgten am Morgen für einen rutschigen und zugleich feuchten Zustand auf der Strecke. Das sollte sich im Laufe des Tages zwar verbessern, aber das Setup der Fahrzeuge musste immer wieder angeglichen werden. Bereits im freien Training und auch in den Qualifyings machten die Fahrer des MSC Rockenberg auf sich aufmerksam.

Die Top-Ergebnisse wurden in den beiden Rennen des Tages bestätigt. In der Klasse 2 holte sich Marcel Preuß einen 3. und einen 1. Platz, Marcel Range einen 5. und einen 2. Platz, Paul Nittel errang bei den Spezialisten zwei unangefochtene Siege in der Klasse 3, mit Platz 2 und 3 glänzte Marcel Fernau bei den Rookies. Marcel Mack (5. und 7. Platz) und Julius Blank (Abschuss in aussichtsreicher Position) hatten Pech in ihren Rennen, auf die gezeigten Zweikämpfe war man jedoch stolz..

Im Lager des MSC Rockenberg e.V. im ADAC war man sich sicher, bei der Vergabe der Meistertitel auch in diesem Jahr ein gehöriges Wörtchen mitzureden. Der Verein stellt nicht nur die meisten Fahrer im Cup, sondern ist auch unangefochten der Erfolgreichste seit Auflegung der Rennserie im Jahr 2001. Schaut man sich die Abschlusstabelle an, sind auch bei den nachfolgenden Platzierungen die Namen weiterer Fahrer des Clubs vertreten.
Einen Meistertitel in der Klasse 2 holte sich Marcel Preuß, Vizemeister wurde Marcel Range, Platz 5 ging an Marcel Mack, der in seinem ersten Jahr unterwegs war.
In der Klasse 3 Spezialisten, heißt der Meister des Jahres 2009 Paul Nittel, vor Tim Zowierucha. Vizemeister in der Klasse 3 Rookies, wurde Marcel Fernau.

Der MSC Rockenberg gratuliert seinen Fahrern zu den tollen Ergebnissen.

Siegerehrung in der Klasse 2 des ADAC Kart-Youngster-Cups in Fulda
Marcel Range (l.) und Marcel Preuß (Mitte) freuen sich über Ihre Pokale

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Donnerstag, 05. November 2009 um 00:43 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 1979 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community