Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Schule aus Daubringen gewinnt Tierschutzpreis
Kreis Gießen - Staufenberg
Geschrieben von: Anzeigerlokal
am: Mittwoch, 09. September 2009 um 17:06 - Gelesen: 4517 mal
Mit Themen wie „Haben Hunde Rechte?“ haben drei Schulen aus Mittelhessen den neuen hessischen Tierschutzpreis für Schulen gewonnen. Sieger des in diesem Jahr erstmals ausgeschriebenen Preises seien die Waldschule in Daubringen (Kreis Gießen), die Gudrun-Pausewang Schule in Nidda (Wetteraukreis) und die Gesamtschule Schwingbach in Hüttenberg (Lahn-Dill-Kreis), teilte Agrar-Staatssekretär Mark Weinmeister (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden mit. Sie erhielten jeweils 5000 Euro. Der Preis soll alle zwei Jahre vergeben werden und junge Menschen dafür sensibilisieren, Tiere als fühlende und leidensfähige Mitgeschöpfe zu begreifen.

Die Schüler der Waldschule hatten sich mit den Hunderechten beschäftigt. Die Gudrun-Pausewang-Schule überzeugte die Jury aus Vertretern des Umwelt- und des Kultusministeriums und der Landes-Tierschutzbeauftragten Madeleine Martin mit dem Projekt „Tierschutz – Richtiger Umgang mit Hunden“. Und die Gesamtschule Schwingbach sicherte sich den Preis dank eines Projekts zur Tierhaltung in der Landwirtschaft. Ziel des Wettbewerbes um den neuen Preis ist laut Weinmeister, Lehrer und Schüler zu ermutigen, sich mit der artgerechten Haltung und dem richtigen Umgang mit Tieren auseinanderzusetzen und das Thema dann künstlerisch umzusetzen.


Kommentare (1)Add Comment
Angela Achenbach-Heinzerling Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
geschrieben von Angela Achenbach-Heinzerling Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V., September 13, 2009
...
Der Tierschutzverein Gießen gratuliert den Gewinnern des tollen Preises! Herzlichen Glückwunsch!
Gerade das Theme Tierrechte ist für uns immer sehr bedeutsam und wir setzen uns auch sehr dafür ein.
Wir würden uns freuen, wenn uns Vertreter der Schulen im Gießener Tierheim besuchen würden und laden sehr herzlich dazu ein. Unsere Hunde freuen sich auch über Besuch, natürlich auch die Katzen und Kleintiere.
Unsere Hundetrainer würden gerne den Schülern einiges Spannende über Hundetraining und Erziehung erzählen.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Tierheim auf, unter 0641 52251 Mo bis Do 10-12 h
Euer Tierheim-Team

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Donnerstag, 10. September 2009 um 13:00 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2914 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community