Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
IT-Sicherheit auf dem Prüfstand
Kreis Gießen - Gießen
Geschrieben von: Andreas Heines
am: Donnerstag, 20. August 2009 um 12:05 - Gelesen: 5161 mal
NEG startet Online-Umfrage zur Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen sowie im Handwerk

Das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr beleuchtet mit einer bundesweiten Studie die Sicherheit von Geschäftsdaten und Geschäftsprozessen in Unternehmen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf die Sicherheit von Unternehmens-Websites. Interessierte Firmen können bis zum 25. September 2009 an der Online-Befragung teilnehmen: http://bit.ly/13qsl6 .

Im Zentrum der Umfrage „Netz- und Informationssicherheit in Unternehmen“ steht die Frage, wie es um die Informationssicherheit in Unternehmen bestellt ist und ob Internetauftritt und Online-Shop hinreichend gesichert sind. Außerdem wird die Zugänglichkeit von Geschäftsdaten für unternehmensfremde Personen ermittelt. Die vom Branchenkompetenzzentrum ECC Handel federführend realisierte Befragung soll insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen sowie dem Handwerk anhand der Fragen praxisnah Potenziale und Schwachstellen der eigenen Netz- und Informationssicherheit aufzeigen.

Teilnahme für interessierte Unternehmen
Unternehmen können bis zum 25. September 2009 an der Online-Befragung teilnehmen und durch die Erkenntnisse die Sicherheit ihrer eigenen Geschäftsdaten und Geschäftsprozesse erhöhen.
Als Dankeschön erhält jeder Teilnehmer am Ende des Online-Fragebogens die Möglichkeit, eine Zusammenfassung der letztjährigen Studie „Informationssicherheit in Unternehmen 2008“ ergänzt um nützliche Literaturempfehlungen und hilfreiche Verlinkungen kostenfrei herunterzuladen.

Veröffentlichung der Ergebnisse
Die Ergebnisse der diesjährigen Befragung werden voraussichtlich Mitte November 2009 veröffentlicht. Sie sind über die Websites des NEG (www.ec-net.de) und des ECC Handel (www.ecc-handel.de) kostenfrei herunterzuladen.
Die Studie ist Bestandteil der Arbeit des Verbundprojekts „Sichere E Geschäftsprozesse in KMU und Handwerk“ des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr.

Das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG)
Seit 1998 berät und begleitet das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr, in 28 über das Bundesgebiet verteilten regionalen Kompetenzzentren und einem Branchenkompetenzzentrum für den Handel, Mittelstand und Handwerk bei der Einführung von E-Business Lösungen. In dieser Zeit hat sich das Netzwerk mit über 30.000 Veranstaltungen und Einzelberatungen mit über 300.000 Teilnehmern als unabhängiger und unparteilicher Lotse für das Themengebiet „E-Business in Mittelstand und Handwerk“ etabliert. Das Netzwerk stellt auch Informationen in Form von Handlungsanleitungen, Studien und Leitfäden zur Verfügung, die auf dem zentralen Auftritt www.ec-net.de heruntergeladen werden können. Die Arbeit des Netzwerks wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

Das E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)
Das ECC Handel (www.ecc-handel.de) wurde 1999 als Forschungs- und Beratungsinitiative unter der Leitung des Instituts für Handelsforschung an der Universität zu Köln ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, insbesondere kleine und mittelständische Handelsunternehmen zum Thema E-Commerce zu infor¬mieren. Zahlreiche Aspekte des E-Commerce im Handel wurden durch das ECC Handel bereits in eigenen Studien untersucht.

Kontakt
Markus Ermert
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)
Projektträger im DLR, Neue Medien in der Wirtschaft/ IT-Anwendungen
Heinrich-Konen-Str. 1, D-53227 Bonn
Tel.: +49 (0) 228/ 3821-713,
E-Mail: presse@ec-net.de,
http://www.ec-net.de


Kommentare (1)Add Comment
Thomas Bauer Stiftung Internet Jugend Center
geschrieben von Thomas Bauer Stiftung Internet Jugend Center, August 29, 2009
Unsere IT Sicherheit im Internet
Ich berate im Internet Jugendliche ab 14 Jahre. Ich muss einen sehr großen Aufwand bei der Sicherheit der Daten berücksichtigen. Aber ich glaube das mir ein paar ganz gute Sicherheitseinstellungen zum Schutz der Jugendlichen gelungen sind. Ich lade Sie gerne dazu ein uns auch dazu zu befragen bzw. uns bei der Einstellung behilflich zu sein.smilies/smiley.gifhttp://www.ijc24.de

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 6876 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community