Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Hilfe in einer Notlage
Wetteraukreis - Gedern
Geschrieben von: Barbara Gundlach Buergerselbsthilfe Gedern e. V.
am: Freitag, 27. Februar 2009 um 08:44 - Gelesen: 9903 mal





Bürgerselbsthilfe Gedern e. V.

Die Bürgerselbsthilfe Gedern e. V. ist einer der jüngsten Vereine in Gedern. Ende 2006
startete diese mit einer Kommission, die die Möglichkeiten und Ziele einer Bürgerselbsthilfegruppe oder –verein klären sollte. Nach Klärung von Abrechnungsmöglichkeiten, Versicherungen, Erreichbarkeit und sonstige wichtigen Dinge wurde von 24 Gederner Bürgern am 22. April 2007 im Wappensaal des Gederner Schlosses die „Bürgerselbsthilfe Gedern e. V.“ gegründet. Es ging hier nicht um einen weiteren Verein für die Großgemeinde Gedern, sondern um die Notwendigkeit für eine solche Einrichtung. Sinn der Bürgerselbsthilfe ist zur wachsenden Vereinzelung ein Gegengewicht zu schaffen. Die gegenseitige Hilfe und das Zueinanderrücken stehen hier im Vordergrund. In der Zwischenzeit wird auch die Gemeinde Hirzenhain mit betreut.

Für Notlagen im Alltag werden ehrenamtliche Helfer vermittelt. Hierfür ist ein kleiner Grundbetrag zu zahlen. Der Helfer bekommt für seine Dienstleistungen kein Geld, sondern Zeitpunkte auf sein persönliches Konto gutgeschrieben. Benötigt dieser Helfer später selbst einmal Hilfe in einer Notlage, kann er die „erarbeiteten“ Punkte einlösen. Dienstleistungen sind z. B. Begleitdienste zum Arzt, Besuchsdienste, Hilfe im Haushalt, Hilfe beim Einkaufen, Vorlesen, kleine Reparaturen, Hilfe beim Schriftwechsel mit Behörden nur um einige zu nennen.

Da die Bürgerselbsthilfe Gedern e. V. vermehrt um Hilfe gebeten wird, sind weitere aktive Helfer notwenig. Selbst kann auch zur Unterstützung des Vereins eine Mitgliedschaft ohne aktive Hilfe erworben werden. Der aktive Helfer kann davon ausgehen, dass kein laufender Einsatz erfolgt. Der eingesetzte Bürodienst achtet darauf, dass ein wechselnder Einsatz erfolgt.

Die Bürgerselbsthilfe ist immer für die Bürger der Großgemeinde Gedern und Hirzenhain erreichbar unter der Tel.-Nr. 06045/600818 oder auch unter der Handy-Nr. 0151-17000458.


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Samstag, 17. November 2018
ab 18.00 Uhr
bis 20.00 Uhr
Büchervorstellung "Ein Blick auf Italien - durch (m)eine Lesebrille"
Sonntag, 18. November 2018
ab 18.00 Uhr
bis 21.00 Uhr
Finissage: Konzert "Momenti Musicali - Von Oper bis Ramazzotti"
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2418 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community