Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Multi-Familientraining und systemische Aufstellungsabende in der Beratungsstelle "Freiraum"
Vogelsbergkreis - Mücke
Geschrieben von: Katja Sang
am: Freitag, 20. April 2018 um 10:04 - Gelesen: 523 mal


 

Die Mitarbeiter der Beratungsstelle "Freiraum" am Flensungerhof haben für das Jahr 2018 neue Seminarangebote erarbeitet, die mit dem Multi-Familientraining starten.
Das Training eignet sich für alle Familien, die in einer Krise stecken, oder sich vom Familienalltag und den Erziehungsaufgaben überfordert fühlen. Durch das Training werden Sie unterstützt sich wieder neu zu sehen, aus eingefahrenen Pfaden heraus zu kommen und wieder Freude am Miteinander in der Familie haben zu können. Die Treffen finden mit einer Gruppe aus mehreren Familien mit Kindern statt, sie sind von gemeinsamen Aktivitäten, Rollenspielen und Übungen bestimmt, in denen sich mit schwierigen Alltagssituationen auseinandergesetzt wird. Das Multifamilientraining startet nach Absprache mit den Interessenten mit einem Kennenlernen und acht Folgetreffen sowie einem Abschlussabend. Anmeldung und Infos bei der Beratungsstelle Freiraum unter Tel. 06400-50972 oder info@freiraum-muecke.de.
Außerdem starten am 24. April die systemischen Aufstellungsabende. Dabei werden Schwierigkeiten, Blockaden, unklärbare Konflikte oder Verletzungen nicht, wie oft üblich, über die Gesprächsebene geklärt, sondern ganzheitlich mit Einbeziehung der Informationen, die in meinem Körper abgelegt sind, dem Körpergedächtnis. 

Durch die Arbeit mit Aufstellungen werden diese inneren Bilder, die ich in mir trage, durch Personen, in Form von Stellvertretern, im Raum aufgestellt und in Beziehung zueinander gesetzt.

Dabei zeigt sich sehr schnell und genau das Problemfeld, in dem ich stehe. Dies wird dann bearbeitet und vom Klienten Lösungsschritte ausprobiert. Das Ganze wird vom Aufstellungsleiter angeleitet, der den Prozess anleitet und zu Beginn den Auftrag mit dem Klienten erarbeitet. Themengeber ist aber der Klient, der auch bestimmt an was er arbeiten möchte und wie weit er gehen will.

Der Abend startet um 19 Uhr und dauert etwa 2,5 Stunden. Anmeldungen nehmen die Aufstellungsleiter Beate Eckel  und Katja Sang per Email beate.eckel@googlemail.com oder telefonisch Tel. 06043-405134 entgegen. Die Kosten für einen Abend betragen 20€ für Teilnehmer und  60€ für aufgestellte Anliegen.


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Sonntag, 30. September 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Montag, 01. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Dienstag, 02. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Mittwoch, 03. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Donnerstag, 04. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2418 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community