Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
„Spur der Natur“ die begleitende Ausstellung des Eichelsächser Kartoffelfestes
Vogelsbergkreis - Schotten
Geschrieben von: Bernd Schröder
am: Sonntag, 21. August 2016 um 13:12 - Gelesen: 2089 mal
 

Bald ist es wieder soweit. Das beliebte Kartoffelfest Eichelsachsens naht. Am Wochenende, dem 03. und 04. September werden auf dem Platz des Dorfgemeinschaftshauses Eichelsachsen wieder alle möglichen Genüsse rund um die Knolle angeboten. Doch nicht nur die Knolle wird den erwarteten Gästen Genuss bieten.

Eichelsachsen  zeigt auch immer interessante Ausstellungen im Saal des DGH, die bei den Besuchern sehr beliebt sind. In diesem Jahr wird die Ausstellung unter dem Motto „Natur pur“ stehen. Die Organisatoren der Ausstellungen wollen Exponate aus dem großen Repertoire der Natur zeigen. Das ist anders als in vergangenen Ausstellungen, die meist strukturiert nur ein Thema  behandelten. Die Ausstellung „Natur pur“ zeigt natürliche Exponate unserer Heimat und der Vogelsberger Region aller Art. Neben Fotos von Tieren der Region, Landschaften, Wetterbildern, Insekten usw. werden natürliche Exponate als Gegenstände im großen Saal gezeigt. Pflanzen, Steine, Holz, Lebensräume und weitere Themen sind dabei das Motto. Die Organisatoren um Klaus Emrich sind schon emsig am Sammeln von den Beiträgen.

Mit dabei wird sein eine naturgetreue Nachbildung des Eichelbachkieses im Bachbett bei Eichelsachsen. In einem alten Backtrog wird gezeigt werden, wie sich das Bachbett aufbaut. Wasserpflanzen wie Rohrkolben und Sumpf Iris, beigestellt in Töpfen runden das Bild ab. Totholzgebilde gehören ebenso zum Rahmen der Ausstellung, wie Fotos von einheimischen Schmetterlingen und Makroaufnahmen vieler anderer Tiere, sowie Insekten. Dekorativ wird die Ausstellung abgerundet werden mit Pflanzen und Objekten aus Anneroses Garten, dem geöffneten Garten in der Region.  Man darf sicher gespannt sein, was uns das Ausstellungsteam um Klaus Emrich in diesem Jahr wohl wieder zu bieten hat.


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Sonntag, 21. August 2016 um 19:53 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Mittwoch, 22. November 2017
ab 19.30 Uhr
bis 21.30 Uhr
Deutsch-italienischer Gesprächskreis "Volontariato in Italia"
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 2989 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community