Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Autorin liest aus ihrem Buch: Mit viel Feingefühl – Hochsensibilität verstehen und wertschätzen
Wetteraukreis - Friedberg
Geschrieben von: Angelika von Zitzewitz-Schumann Evangelische Familien-Bildungsstätte Wetterau
am: Dienstag, 12. Mai 2015 um 10:39 - Gelesen: 3238 mal

Die Evangelische Familien-Bildungsstätte Wetterau freut sich am Donnerstag, den 11.06.2015 Ulrike Hensel zu einer Lesung in Friedberg, Bismarckstr. 2 von 19.00 – 22.00 Uhr zu begrüßen. Ulrike Hensel ist Autorin und Hochsensiblen-Coach aus Baden-Württemberg. Im Januar 2013 ist im JUNFERMANN-Verlag ihr Buch erschienen. Hier befasst sie sich mit den Auswirkungen der Hochsensibilität in unterschiedlichen Lebensbereichen:  von der Familie über den Freundeskreis und die Partnerschaft bis hin zum Beruf. Darüber hinaus vermittelt sie eine Vorstellung davon, wie man als hochsensibler Mensch gut mit sich umgeht, gut für sich sorgt und wie ein erfreuliches, wertschätzendes Miteinander in der Gemeinschaft gelingen kann.

Hochsensible Menschen besitzen eine hohe Wahrnehmungsfähigkeit, erhöhte Empfänglichkeit für Reize – sowohl für äußere Reize, wie Geräusche oder Gerüche als auch für innere, wie z.B. Stimmungen, Gefühle anderer, Erinnerungen und Ahnungen.

„Die Welt braucht Menschen mit feiner Wahrnehmung. Viele davon fühlen sich jedoch nicht wohl in ihrer Haut, leiden als Sensible in einer weniger feinfühligen Welt, manche zweifeln an sich. Andere hingegen freuen sich, so feinfühlig zu sein und finden, dass ihnen das hilft, sich sinnvoll in der Welt einzubringen. Hochsensible sind häufig integrativ und kreativ, sind überdurchschnittlich an ethischen Fragen interessiert.“ so Hensel.

Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Wetterau in Friedberg ist unter Tel. 06031 – 16 27 800 ( E-Mail:info@ev-familien-bildungsstaette.de ) erforderlich, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Etwaige Restplätze können am Veranstaltungsabend gerne „ohne Gewähr“ nachgefragt werden.

 


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Sonntag, 30. September 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Montag, 01. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Dienstag, 02. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Mittwoch, 03. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Donnerstag, 04. Oktober 2018
ab 08.00 Uhr
bis 12.00 Uhr
DIG-Studienreise nach Sizilien
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 1885 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community