Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Zehntes Narzissenfest in Anneroses Garten
Vogelsbergkreis - Schotten
Geschrieben von: Bernd Schröder
am: Sonntag, 22. Februar 2015 um 17:39 - Gelesen: 5271 mal

Erstmals luden wir zum Narzissenfest im Frühjahr 2006 ein. Geboren aus einer Feierlaune heraus, hat sich das Fest der Narzissen in Anneroses Garten als beliebtes Ausflugsziel im Vogelsberger Frühling etabliert. Im damals vorausgegangenen Herbst hatten uns Gartenbesucher auf diese Idee gebracht. Wir glaubten erst nicht recht, dass wir es hinbekämen, war doch der Winter 2005/06 ein strenger und langer gewesen. Um den Garten für das Narzissenfest vorzubereiten, mussten während des Winters noch Wege angelegt werden. Dauerfrost und Schnee bis Ende März machten den Wegebau zu einem mühsamen Geschäft. Wir schafften es. Und das trotz eines Beinbruches, den sich Gärtnerin Annerose noch zusätzlich zugezogen hatte. Narzissen, Tulpen und Frühblüher hatten wir mehr als genug in der Erde. Mitte April 2006 war es dann soweit. Mehr als 300 Besucher strömten am Wochenende zum ersten Narzissenfest nach Eichelsachsen. Dieser Erfolg hat uns angetrieben. Seitdem pflanzen wir in jedem Herbst neue Zwiebeln, um den Menschen im nächsten Frühjahr viele bunte Blüten zu bieten. Auch bei uns macht sich mittlerweile Klimawandel bemerkbar. Wir lernten, die Dauer der Blütezeit zu verlängern. Ein sehr zeitiges mildes Frühjahr wird von spätblühenden Sorten abgefangen. Spät einsetzendes Blühen decken wir durch früh blühende Narzissen ab. Wir lernten, zu den Zwiebeln der Narzissen, entsprechende Begleiter zu pflanzen. Diese Begleiter, wie Krokus, Tulpen, Scilla, Hornveilchen, Annemone, Schachbrettblumen und ähnliche komponieren wir mit frühen Staudensorten. Nach zehn Jahren zeigt sich Anneroses Frühlingsgarten von Jahr zu Jahr wesentlich bunter und vielfältiger. Schwankungen in der Blütezeit werden durch andere Sorten ausgeglichen. Damit versprechen wir, dass in Anneroses Garten  auch beim 10. Jubiläum wieder ein Blütenmeer zum Betrachten, Genießen und sich daran Freuen vorhanden sein wird.

 

Bewundern lässt sich die Pracht des Frühlings in Anneroses Garten in Schottens Ortsteil Eichelsachsen am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. April von 11.00 Uhr bis zur Dunkelheit. An diesem Wochenende laden Annerose und Bernd Schröder wieder zum beliebten Narzissenfest in ihrem Garten ein. Abrunden lässt sich ein Rundgang durch den Garten mit dem beliebten „Fachsimpeln“ bei Kaffee und hausbackenem Kuchen in der luftigen Gartenscheune.

 

Angegliedert ist eine Ausstellung des Künstlerehepaares Magda & Manfred Egloff aus dem Ranstädter OT Ober-Mockstadt „Kerzenkunst und Arbeiten aus Holz, sowie Drechselarbeiten“. Manfred Egloff, der dazu auch noch passionierter Mühlenmodellbauer ist, zeigt, so der Wasserstand des Eichelbaches, der das Gartengelände durchfließt, es zulässt, seine Modelle. Die historischen funktionstüchtigen Mühlenmodelle sind ein Hingucker und spiegeln die Geschichte des Mühlenbaus authentisch wieder.

Der Eintritt ist frei.

 

Anmelden kann man sich bei:

Annerose und Bernd Schröder, Rainröder Str. 11, 63679 Schotten – Eichelsachsen, Tel.: 06044 / 3886; E-mail: annerose.schroeder@t-online.de


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Donnerstag, 25. Oktober 2018
ab 19.00 Uhr
bis 20.45 Uhr
Diavortrag: "Italienische Gärten"
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 5204 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community