Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Herbstzeit ist Dahlienzeit
Wetteraukreis - Nidda
Geschrieben von: Bernd Schröder
am: Montag, 09. September 2013 um 16:22 - Gelesen: 7397 mal

Nach der Hitze vergangener Juli- und Augusttage haben sich Land und die Gärten endlich regeneriert. Jetzt recken die Dahlien ihre Blütenköpfe zum Himmel und dominieren die herbstlichen Gärten. So circa 80 Dahlienstöcke lassen sich bei Annerose in Schottens Ortsteil Eichelsachsen bewundern. Neben Dahlien kann man sich an vielen blühenden Herbststauden erfreuen, wie an Astern, spätem Sonnenhut, Chrysanthemen und vielen anderen Herbstblumen. Alle Stauden sind in inselartige Beete gefasst, die sich um die Gebäude einer ehemaligen Landwirtschaft ziehen. Im Hof stehen mediterrane Pflanzen, wie beispielsweise die Rosettenbäume, die ihre Heimat auf den Kanaren haben. Pelargonien, Geranien, Malven, Wandelröschen und vieles mehr, entfalten letztmalig ihre Blütenpracht.

 

Annerose und Bernd Schröder öffnen ihren ländlichen Garten auf dem Gelände einer früheren Landwirtschaft in Schottens Ortsteil Eichelsachsen, zur Herbst- und Dahlienschau am Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. September. Der Garten ist jeweils morgens von 10.00 Uhr bis zur einbrechenden Dunkelheit für Besucher geöffnet.

 

Die Gärtnerin wird Führungen durch den Garten organisieren. Man kann auch Pflanzen tauschen und Stecklinge zur Nachzucht erwerben. Entsprechend voraussehbarer guter Ernte, wird es eine Kürbis- und Apfeltheke  geben. Bei den Äpfeln locken alte Sorten, wie Boskoop und Kaiser Wilhelm. Natürlich darf das Fachsimplen in der rustikalen Gartenscheune bei hausbackenem Kuchen und Kaffee nicht fehlen. Hier kann man sich austauschen oder einfach den Platz genießen.

Dazu gibt es auf dem großen Hof eine Ausstellung des „Holz und Wachsteams“ Magda & Manfred Egloff aus dem Ranstädter Ortsteil Ober-Mockstadt. Drechselarbeiten,  künstlerisch gestaltete Kerzen und Accessoires ist, was das Team darbietet. Drechslermeister Manfred wird an der Drechselbank seine neuesten Kreationen zeigen. Dabei lässt es sich gut zuschauen. Möglicherweise lassen sich dabei schon erste Wünsche für einen „Aufheller“ in der nahenden Winterzeit verwirklichen.

 

Die Schröders hoffen, dass wieder viele Besucher den Weg in ihren Herbstgarten finden und sie beim Saisonausklang begleiten werden. Wie immer ist der Eintritt in den Garten und zur Ausstellung frei.

 

Anmelden kann man sich bei: Annerose und Bernd Schröder, Rainröder Str. 11, 63679 Schotten – Eichelsachsen, Tel.: 06044 / 3886; E-mail: annerose.schroeder@t-online.de


Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
Aktualisiert ( Montag, 09. September 2013 um 16:24 )
 
 
Kreis GießenALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein anzeigerlokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseWetteraukreis

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 6595 Gäste online
Ein Angebot von:
Gieener Anzeiger
Gießener Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Kreis Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community